"Nimm meine Hand und lass dich von deinem Herz führen!"

 

Oft sind unsere Gedanken und Emotionen mit unseren körperlichen Beschwerden und dem Essverhalten verknüpft. Deshalb sollte man eine ganzheitliche Betrachtung bevorzugen und nicht nur eine Symptom-Behandlung.

 

Ich war Meisterin der Unterdrückung, ich wollte vieles nicht sehen und eines Tages kam ich an einem Punkt, wo es mir nicht mehr möglich war weg zu schauen.

 

Das Leben beschenkt uns immer nur mit Situationen, die wir auch managen können und den persönlichen Wachstumsprozess fördern.

 

Das Leben ist immer für Dich, für mich einer der wichtigsten Erkenntnisse.

 

Verbinde dich wieder mit deinem Körper, wir sind mehr als nur Materie. Krankheit & Symptome sind Wegweiser. Lerne DIR zuzuhören und heile DICH selbst.

 

Wir brauchen eine ganzheitliche Perspektive, um aus dem vollen zu schöpfen!