Das Vertrauen in dir und der Glaube an dich...

 

 

Wie oft weiss ich im Leben nicht weiter...

Wie oft fühle ich mich allein...
Was will ich hier...
Warum gibt es mich...
Warum soll ich bleiben...
Wer bin ich...
Verloren fühle ich mich auf der Suche nach dem Sinn...

 

Wie viele Menschen haben diese Gedanken und würden nie darüber reden. So viele Menschen -mich eingeschlossen- möchten sich nicht schwach zeigen. Was ist schwach? Schwach...nur weil ich meine Gefühle zeige?!

Denkst du nur du hast die Gedanken die du gerade denkst?

Über Jahre sabotierte ich mich selbst und es ist heute noch ein Thema. Es gehört immer wieder zum Leben dazu diese Gedanken zu transformieren. Was mir hilft? Vertrauen! Vertrauen in das Leben, in das Universum. Mit diesem tiefen Vertrauen kommen auch die Antworten. Mein Leben veränderte sich als ich begann bewusster mit mir und allem was mir im Leben begegnet umzugehen. In jeder Situation versuche ich mich noch mehr dem Leben zu öffnen. Ein tiefes Vertrauen gibt mir die Sicherheit, dass alles so sein soll wie es ist, weil das Universum für jeden einen höheren Plan bereit hält.

Ich glaube daran mit allem verbunden und ein Teil des göttlichen zu sein. Ich vertraue in jeder Situation dem Leben, dass es mich führt und dass es das Passende für mich bereit hält. Ich entspringe dieser Energie, also wieso sollte es mir weh tun wollen?! Jede Situation möchte mir etwas aufzeigen. Was ist wenn ich mich genau für dieses Leben entschieden habe? Für meine Eltern, Geschwister und genau diesen Zeitraum?! Ja, ich habe mich für dieses Leben entschieden.

 

Jeder einzelne von uns hat etwas zu geben und eine Aufgabe im Leben, auch wenn du dies vielleicht in diesem Moment nicht erkennen kannst. Du kannst daran glauben oder nicht. Es spielt keine Rolle, weil du ein Licht in dir trägst und du hast die Möglichkeit dieses Licht hinaus zu tragen. Du hast die Möglichkeit zu erkennen wer du wirklich bist. Vergleiche dich nicht mit anderen. Führe keinen innerlichen Wettkampf. Du bist du und genau richtig so wie du bist. Es gibt keinen einzigen Menschen auf der ganzen Welt mit der gleichen Zusammensetzung. Du bist einzigartig, sei dir dessen bewusst.

 

Du bist nicht hier um einfach nur deine Arbeitsstunden abzurackern, zu essen und zu schlafen. Du hast dich entschieden genau zu dieser Zeit hier zu sein, um der Erde und den Menschen zu helfen. Lass dich nicht von der Gesellschaft klein halten. Habe keine Angst anders zu sein. Du darfst an dich glauben. Du darfst deine Meinung immer wieder ändern und du darfst hinterfragen. Lass dich nicht begrenzen. Wenn du tief in dich gehst, spürst du deine Wahrheit, die Kraft, dieses warme Licht. Das bist du!

 

Jeder von uns hat eine Gabe, dies ist auch unsere Leidenschaft, dass was uns Freude macht. Folge dieser Leidenschaft. Es wird nicht immer einfach sein aber du wirst erfüllter sein. Liebe dich mit allem was du bist und liebe das Leben mit allem was ist. Erinnere dich an deine Wurzeln. Erinnere Dich wer du wirklich bist. Du bist wundervoll.

Ich umarme dich von Herzen

 

-Love The Life-
Carmela

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Andrea Panico (Mittwoch, 28 November 2018 17:18)

    Sehr schöner text ……