Veränderung beginnt bei dir...

von innen nach aussen!

Mind

 

Unsere Gedanken sind sehr stark und machtvoll. Das Gehirn speichert Situationen und die dazu gehörigen Emotionen ab. Emotionen sind Rückstände vergangener Erfahrungen. Wenn man etwas denkt oder sich an etwas erinnert, werden die dazugehörigen Gefühle ausgelöst. Diese Gefühle erzeugen wieder einen Gedanke und man ist wie in einem Hamsterrad gefangen. So entstehen feste Muster, die unsere Leben beeinflussen. Der Gedanke ist die Sprache des Gehirns, die Gefühle die Sprache des Körpers.

 

Body

 

Unser Körper ist der Tempel der Seele, damit wir dieses Leben physisch erfahren dürfen. Unser Herz schlägt jeden Tag für uns, die Funktion jedes einzelnen Organs ist ein Wunder. Wie soll der Körper funktionstüchtig bleiben, wenn wir nicht achtsam mit ihm umgehen, ihn pflegen, bewegen, ernähren und lieben. Unser Umgang mit dem Körper ist ein Zeichen der Selbstliebe und Wertschätzung. Der Körper ist der Spiegel unserer Seele.

 

 

Soul

 

Wenn wir uns von allem lösen, dem Körper, den Gedanken und von Raum und Zeit, was bleibt dann noch übrig? Die Essenz aus dem was du wirklich bist. Die Seele ist ein Teil des Universums, dies bedeutet, dass es zwischen mir und dir keinen Unterschied gibt. Wir wollen alle Glück und Fülle leben, dies ist einer der stärksten Verbindungen zwischen uns Menschen. Wir sind alle aus dem gleichen Stoff: Energie. Die Trennung ist ein Grund, warum wir uns nicht ganzheitlich fühlen. Wenn wir uns über alles bewusst werden, was in uns steckt, dann spüren wir unsere Vollständigkeit und die Verbundenheit zum Ganzen.



Für mehr Inspiration